Festival News

Preisträger des 29. Internationalen Filmfests Oldenburg, Höhepunkte des Festivals und Abschlussbilanz

Fünf Tage war die internationale Welt des Independent Kinos zu Gast beim 29. Internationalen Filmest Oldenburg




more

Podiumsdiskussion zum Zustand der deutschen Filmkritik: »Wer stirbt zuerst?«

Am Freitag, den 15. September fand im Rahmen des 29. Internationalen Filmfest Oldenburg eine Podiumsdiskussion zum »Zustand der deutschen Filmkritik« statt.
more

Verdict: On Board for Oldenburg Discoveries

The Oldenburg International Film Festival known for its creativity, independence, vibrant selections of films is thrilled to announce collaboration with the Film Verdict, whose Critics will be on the ground for the fests 29th edition, publishing the digital Oldenburg Review Daily.
more

Filmfest Oldenburg ehrt Andrea Rau mit einem Tribute und gibt komplettes Programm bekannt

Das Filmfest widmet sein Tribute der Schauspielerin Andrea Rau das Gesicht der sexuellen
Revolution der 60er Jahre im deutschen Film.

Außerdem freuen wir uns, nach ersten Highlights sowie dem Eröffnungsfilm »The Ordinaries«, nun das vollständige Programm des 29. Internationalen Filmfest Oldenburg zu veröffentlichen.
more

Sophie Linnenbaums »The Ordinaries« eröffnet das 29. Internationale Filmfest Oldenburg

Durchgehend begeistert lobt die Kritik den Abschlussfilm an der Filmuniversität KONRAD WOLF für seine Originalität und seine ausgereifte Erzählung. Jüngst erhielt er beim Filmfest München den Förderpreis Neues Deutsches Kino für Regie und Produktion.
more

Oldenburg ehrt Peter und John Hyams mit der diesjährigen Retrospektive

Mit dem Vater-Sohn-Gespann ehrt das Filmfest erstmals zwei Filmemacher gemeinsam mit einer Retrospektive. Einflüsse ihrer Herkunft aus den bildenden Künsten, die Ausprägung einer Auteur-Idee inmitten der Studiomaschinerie Hollywoods und die Liebe zu humanistischen Details in scheinbar oberflächlichen Genres, verbinden das Werk beider.
more

Der Festival-Trailer 2022

Der Trailer des 29. Filmfest Oldenburg feiert seine Weltpremiere auf der Pressekonferenz.
more

Siam Sinfonietta kehrt zurück nach Oldenburg

Der thailändische Filmemacher, Autor und Komponist Somtow Sucharitkul kehrt mit seiner Siam Sinfonietta für ein Galakonzert in der Lambertikirche zurück zum Filmfest Oldenburg
more

Das Filmfest darf zurück hinter Gitter

Die Justizvollzugsanstalt Oldenburg und das Filmfest haben sich gemeinsam dazu entschieden, dieses Jahr wieder Filmvorführungen in der JVA zu ermöglichen.
more

Filmfest geht mit neuen Partnern an den Start

Vom 14. bis 18. September geht das Filmfest Oldenburg mit internationalen Highlights des jungen, unabhängigen Kinos in die nächste Runde. Mit Gästen, Publikum und im Kino.
more

Das New Yorker Museum of Modern Art ehrt Larry Fessenden mit einer umfassenden Retrospektive

Vom 30. März bis 19. April 2022 ehrt das Museum of Modern Art eine der Säulen des Indie- und Genre-Filmschaffens mit einer umfassenden Retrospektive - den Glass Eye Pix-Gründer und langjährigen Festival Freund Larry Fessenden. Schon im zweiten Jahr des Filmfest Oldenburg, 1995, war Fessenden mit seiner inzwischen zum Indie-Klassiker gewordenen "Habit" zu Gast in Oldenburg und ist seitdem regelmäßig mit seinen Filmen präsent.
more

Oscarnominierung für Oldenburgs afghanischen Festivalbeitrag "Three Songs for Benazir"

Wenn Sonntagnacht, 28. März 2022, die Academy Awards vergeben werden, ist ein Beitrag des letztjährigen Filmfest Oldenburg dabei, der als großer Außenseiter inzwischen einige der populären "Oscar Vorhersagen"-Listen  als Favorit anführt. "Three Songs for Benazir" wurde für den besten dokumentarischen Kurzfilm nominiert und markiert die erste Oscar-Nominierung für einen afghanischen Filmemacher überhaupt.
more

Die Preisträger des Festivals 2021

Das 28. Internationale Filmfest Oldenburg schaut auf erfolgreiche und spannende Tage zurück. Im Rahmen der Closing Night Gala werden die Preisträger gekürt.
more

Tim Bruenings »Comeback« im Horst-Janssen-Museum

Kurz vor dem 28. Internationalen Filmfest Oldenburg startet am 09. September 2021 die Ausstellung »Comeback« des in Oldenburg aufgewachsenen Fotografen Tim Bruening.
more

Oldenburger Filmfest und Ols das passt: unabhängige Filmkultur und unabhängige Braukunst

Das Filmfest Oldenburg freut sich über den neuen regionalen Partner Ols, der die Stadt Oldenburg genau so repräsentiert wie das Filmfest selbst.
more

Filmfest Oldenburg ehrt Mattie Do mit einer Tribute und gibt komplettes Programm bekannt

Das Filmfest Oldenburg ehrt Mattie Do mit einer Tribute und präsentiert eine der spannendsten Filmemacherinnen zwischen Genre und Arthousekino.

Außerdem freuen wir uns, das vollständige Programm des 28. Internationalen Filmfest Oldenburg zu veröffentlichen.
more

Filmfest Oldenburg ehrt Ovidio G. Assonitis mit einer Retrospektive

Mit dem in Alexandria geboren Produzenten und Regisseur Ovidio G. Assonitis ehrt
das diesjährige Filmfest einen authentischen und unabhängigen Geist, dessen Filme Fans und Cineasten als »Guilty Pleasure« feiern und viele Filmemacher inspiriert haben.
more

Erste Highlights des Programms

Oldenburg präsentiert die Deutschlandpremiere von Julia Ducournaus zweitem Spielfilm »Titane« in einem Line-up mit vielen Entdeckungen und großen Namen wie Nicolas Cage, Michael Shannon, Ron Perlman und dem Oscar-prämierten Visual-Effects-Genie Phil Tippet.

Anlässlich der Weltpremiere des Closing Night Gala Films »The Maestro« wird der weltbekannte Dirigent und Komponist Somtow Suchartikul mit seiner preisgekrönten Siam Sinfonietta ein Live-Konzert aufführen.
more

Der Festival-Trailer 2021

Der Trailer des 28. Filmfest Oldenburg feiert seine Weltpremiere auf der Pressekonferenz.
more

»Leberhaken« von Torsten Rüther eröffnet das Filmfest Oldenburg

Einzigartig in seiner Entstehungsgeschichte mitten im ersten Corona Lockdown, erzählt der Film die Geschichte einer Nacht und zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könn-ten. Rüthers Regiedebüt eröffnet als Weltpremiere das Festival.
more

Fotosession im »Fast & Furious«-Style

Im August können an vier unterschiedlichen Tagen individuelle Portraits im »Fast & Furious«-Style erstellt werden. Im Festivalcenter im CORE Oldenburg steht die Fotoaktion unter dem Motto: #humansofoldenburg
more

Digitales Festival 2021: Streamingkooperation und Neuauflage der Wohnzimmer-Gala

Die VoD-Plattform Pantaflix bleibt Partner des Filmfest Oldenburg für die Umsetzung des virtuellen Festivalsegments. Zusätzlich kommt das Filmfest mit einer Wohnzimmer-Gala zu den Filmfans nach Hause.
more

»Red Carpet Moments«: Fotoausstellung startet und Fotowettbewerb findet statt

Das Filmfest Oldenburg präsentiert die besten Fotografien des letzten Filmfest-Fotowettbewerbs und lädt erneut zur Teilnahme ein.
more

Neue Partnerschaft setzt Zeichen in einer Medien- und Filmlandschaft im Wandel

Das Internationale Filmfest Oldenburg geht eine Medienpartnerschaft mit dem weltweit einflussreichsten Filmmagazin The Hollywood Reporter ein.
more

Kein Plan B im September für das Filmfest Oldenburg

Vom 15. bis zum 19. September wird es wieder Highlights des jungen, unabhängigen Kinos in Oldenburg zu entdecken geben. Mit Gästen, Publikum und im Kino.
more

Closing Night Gala und Preisträger

Mit dem 27. Internationalen Filmfest Oldenburg geht eine ganz besondere Festival-Ausgabe mit vielen Herausforderungen und unvergesslichen Momenten zu Ende. Im Rahmen der Closing Night Gala wurden heute Abend die Preisträger gekürt.
more

Informationen zum Vorverkauf

Ab sofort beginnt der Vorverkauf für die Kinovorstellungen!
more

Erste Programm-Highlight und Trailer

Weltpremieren und Regiedebüts dominieren das Programm des 27. Internationalen Filmfest Oldenburg
more

Der Festival-Trailer 2020

Der diesjährige Festivaltrailer ist eine Gemeinschaftsproduktion von Filmfest-Fans aus Oldenburg und der ganzen Welt, die gemeinsam die verbindende Kraft des Kinos feiern. Das Filmfest hat aufgerufen, Filme einzureichen, in denen man seinen Weg auf die heimische Couch zeigen sollte, um die #stayathome Situation emotional zu bebildern.
more

Filmfest Oldenburg ehrt Regisseur William Friedkin mit einer Retrospektive

Auf dem diesjährigen Filmfest wird der legendäre US-amerikanische Filmemacher William Friedkin mit einer Retrospektive geehrt – pünktlich zu seinem 85. Geburtstag und begleitet von der Deutschlandpremiere von Alexandre O. Phillippes Friedkin-Portrait „Leap of Faith“. Friedkin selbst wird in Form eines großen Gesprächs live nach Oldenburg zugeschaltet sein.
more

Der Oldenburg Trailer 2020

“Find Your Wild on your Couch”
more

Die VoD-Plattform Pantaflix wird Partner des Filmfest Oldenburgs

Mit den Wohnzimmer-Galapremieren kommt das Filmfest zu den Filmfans nach Hause.
more

Das Filmfest Oldenburg wird im September stattfinden wie angekündigt

Vom 16. bis zum 20. September wird es wieder Highlights des jungen, unabhängigen Kinos zu entdecken geben. In Oldenburg und erstmals auch virtuell weltweit
more