Girl

BEL 2018
Director : Lukas Dhont
Cast : Victor Polster, Arieh Worthalter, Oliver Bodart, Katelijne Damen, Tijmen Govaerts

105 Min. | OmU | Original with german Subtitles
German Premiere
International Section

Lara ist ein Mädchen, die im Körper eines Jungen geboren wurde. Sie träumt davon Ballerina zu werden. Für den Rest der Welt wird sie zwar als Frau wahrgenommen, aber das kümmert sie nicht. Lara stört, was sie im Spiegel sieht. Die Handkamera fühlt sich sehr intim, fast voyeuristisch an - mit ihr nähern wir uns unmerklich, elegant und tauchen so in ihre innerste Welt ein. Allerdings begegnen wir, das Genre erfrischend durchbrechend, weder irgendwelchen Tyrannen, noch sonstigen Schikanen. Lara umgibt eine liebende Familie, sowie verständnisvolle Freunde. Ihr größter Kampf ist in ihr selbst. Selten hat es so ein sensibles, wie nuanciertes Transgender Portrait, wie von dem dafür in Cannes gefeierten Regisseur Lukas Dhont, gegeben. Ein mitreißendes Drama über die Suche nach Akzeptanz, sowie die Unmöglichkeit derselben.