Reach for Me

Trailer

USA 2008
Regisseur : Levar Burton
Darsteller : Seymour Cassel, Johnny Withworth, Lacey Chabert, Adrienne Barbeau, Charlene Blaine, Larry Hankin, LeVar Burton, Alfre Woodard

100 Min. | OV

Tribute

»What do you guys do around here for fun?« ist vielleicht nicht die erste Frage, die man als Neuankömmling in einem Hospiz stellen sollte. Und man sollte sie erst recht nicht Alvin stellen: der alte Kauz möchte die gezählten Tage in Ruhe und Frieden verbringen. Alvins Antwort lautet daher: »Get of my back, kid. I’m busy here. Busy dying.« Sein neuer Zimmergenosse entspricht zunächst gar nicht dem Klientel: Kevin ist jung und festen Willens, die letzten Tage mit seiner Freundin erfüllt zu verbringen. Der trotz des drohenden Todes ungebrochene Lebenshunger des jungen Paares bringt auch den Alten ins Grübeln: über die gescheiterte Ehe und die Liebe an sich. LeVar Burton inszeniert das Hospiz nicht als letzten Ort für die Todgeweihten, sondern als einen Raum, in dem das Sterben stets präsent ist, und wo gerade deshalb die Erfüllung des Lebens im Mittelpunkt steht. Filmfest-Freund Seymour Cassel als grummeliger Alvin liefert eine seiner überzeugendsten Performances seit Jahren, daneben ließ sich Burton als Pfleger Nathaniel eine kleine Nebenrolle nicht nehmen.