Sie sind hier:
Presse > Pressemitteilungen > PM 1: Hobbyfotografen aufgepasst!

PM 1: Hobbyfotografen aufgepasst!

03.08.16

Das 23. Internationale Filmfest Oldenburg lockt vom 14. bis zum 18. September außergewöhnliche Schauspieler und Filmemacher in die Huntestadt. Auch in diesem Jahr sind Hobbyfotografen aus Oldenburg und Umgebung dazu aufgerufen, sich unter die offiziellen Pressevertreter zu mischen und den Glamour des Festivals mit ihren Kameras einzufangen.

Prämiert werden die schönsten und besten „Red-Carpet“-Bilder, die vor und während der Eröffnungsgala und der Enthüllung des Sterns auf dem „OLB Walk of Fame“ geschossen werden. Dabei stehen die Stars auf dem Roten Teppich im Mittelpunkt des Interesses, Atmosphäre im Blitzlichtgewitter eingeschlossen.

Auch in diesem Jahr ist ein Jahresabonnement der Adobe Creative Cloud im Wert von ca. 800 € als erster Preis ausgeschrieben. Mit PhotoShop, InDesign, Premiere und After Effects bietet das Paket die wichtigsten Softwares für kreatives Arbeiten. Die zehn besten Fotografien werden in einer Bildergalerie auf dem NWZonline veröffentlicht und mit Unterstützung von Flyerheaven vier Wochen lang im Rahmen einer Filmfestausstellung in der Kulturlounge Seelig präsentiert. Zu der Vernissage am 29. September 2016 werden die Fotografen sowie Vertreter der Presse geladen. 

Jeder Teilnehmer erhält eine Akkreditierung, die zur Teilnahme an den Red Carpet Events des Internationalen Filmfest Oldenburg berechtigt. Daher ist eine vorherige Anmeldung Voraussetzung. Diese kann bis zum 31. August an fotowettbewerb@filmfest-oldenburg.de geschickt werden. Die eingereichten Fotos müssen eine Mindestauflösung von 3.000 x 4.000 Pixel haben. Eine Nachbearbeitung der Bilder ist erlaubt. Lediglich Montagen können nicht berücksichtigt werden.

Die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie unter

http://www.filmfest-oldenburg.de/festival/fotowettbewerb/.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Internationales Filmfest Oldenburg

Tony – Die Agentur GbR

 

Lavinia Reinke – Lavinia.Reinke(at)filmfest-oldenburg.de  -  0174/3408 691

Kathrin Ast – Kathrin.Ast(at)filmfest-oldenburg.de  -  0173/983 19 02

 

Pressebüro Filmfest Oldenburg:

Lena Küpper – presse@filmfest-oldenburg.de -  0441/2178143