Sie sind hier:
Presse > Pressemitteilungen > PM 18: Filmfest-Gala und Vergabe des Ehrenpreises

PM 18: Filmfest-Gala und Vergabe des Ehrenpreises

11.09.12

Filmfest-Gala im EWE Forum Alte Fleiwa

am Freitag, 14. September

ab 18:30 Uhr: Akkreditierung am Pressecounter

ab 19 Uhr: Roter Teppich & Kurzinterviews mit Gästen

20 Uhr: Beginn der Gala

ca. 22.30 Uhr: Ende der Gala

Festivalleiter Torsten Neumann überreicht den German Indepence Honorary Award an Ehrengast Phedon Papamichael, dem die diesjährige Retrospektive des Filmfests gewidmet wurde. Sein unaufdringlicher Stil steht ganz im Dienste der erzählten Geschichten und verleiht ihnen dabei einen unverwechselbaren Glanz. So reicht sein Spektrum von Arbeiten hinter der Kamera von Jon Turteltaubs „Cool Runnings“ über Wim Wenders „100 Million Dollar Hotel“ und James Mangolds „Walk the Line“ bis hin zu Alexander Paynes „The Descendants“. Nach der Ehrung wird die Internationale Jury vorgestellt und die Jurypräsidentin Mira Sorvino präsentiert gemeinsam mit Regisseurin Nancy Savoca ihren neuen Film „Union Square“. Bereits 1994 wurde Nancy Savoca auf dem Filmfest eine eigene Reihe gewidmet. Ihr neuer Film begleitet das berührende und pointierte Aufeinanderprallen zweier erwachsener Schwestern, die sich seit Jahren nicht mehr gesehen haben und aus unterschiedlichen Welten zu stammen scheinen. Berührend, dramatisch, voll entlarvendem Witz – und ein beindruckendes kämpferisches Duett von Tammy Blanchard und Mira Sorvino in den Hauptrollen.

Als weitere prominente Gäste werden unter anderem deutsche Stars wie Marc Hosemann („Oh Boy“), Tim Sander („Tim Sander goes to Hollywood“) oder Thekla Carola Wied („Tür an Tür“) und internationale Größen wie Jean-Claude Brisseau („The Girl from Nowhere“), Deborah Kara Unger („The Samaritan“) sowie Christopher Coppola erwartet.

Vor Beginn der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Kurzinterviews mit den anwesenden Gästen zu führen. Rückmeldung bitte bis Donnerstag, den 13. September mit beigefügtem Antwortformular.

Das Programm, der Spielplan sowie Bildmaterial sind unter www.filmfest-oldenburg.de veröffentlicht.

Für weitere Materialwünsche oder Interviewanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Oldenburg Office, Presseabteilung

Ineke Hagedorn

Kontakt: +49.441.924 8060

presse(at)filmfest-oldenburg.de

 

RÜCKANTWORT

bis Donnerstag, den 13. September 2012 per Email an

presse@filmfest-oldenburg.de

 

EINLADUNG ZUR BERICHTERSTATTUNG:

Filmfest-Gala

Im EWE Forum Alte Fleiwa, Alte Fleiwa 1

am Freitag, 14. September

18:30 Uhr: Akkreditierung am Pressecounter

ab 19 Uhr: Ankunft der Gäste am Roten Teppich

Kurzinterviews am Roten Teppich

20.00 Uhr: Beginn der Galapremiere

ca. 22.30 Uhr: Ende der Gala

 

 

Name.........................................................................................................................................

 

Redaktion..................................................................................................................................

 

Telefon .....................................................................................................................................

 

E-Mail........................................................................................................................................

 

 

O  ich komme gerne

O  ich komme als Fotograf

O  ich komme mit TV Team

O  ich kann leider nicht kommen