Sie sind hier:
Presse > Pressemitteilungen > PM05: Urteil im Rechtsstreit für Mittwoch erwartet

PM05: Urteil im Rechtsstreit für Mittwoch erwartet

16.07.12

Nach der ersten mündlichen Verhandlung am 13. Juni kommt es nun am 18. Juli 2012 ab 9 Uhr im Rechtsstreit zwischen dem Internationalen Filmfest Oldenburg und drei Oldenburger Kommunalpolitikern vor dem Landgericht Oldenburg, Elisabethstr. 7, 26135 Oldenburg, zur Urteilsverkündung.

Das Internationale Filmfest Oldenburg hatte die Politiker aufgefordert, öffentlich getätigte, rufschädigende Falschaussagen zum Festival zurückzunehmen. Nach der Weigerung der Politiker dieser Aufforderung nachzukommen, wurde Klage auf Unterlassung und Widerruf beim Landgericht eingereicht.

Die Pressestelle des Landgerichts bittet darum, dass alle Medienvertreter, die Fotos, Tonaufnahmen oder Filmaufnahmen im oder vor dem Gerichtsgebäude machen, sich beim Pressesprecher des Landgerichts Herrn Michael Herrmann (0441-220-2409) vorab anzumelden.