Sie sind hier:
News > #twittamentary @ #iffo2011

#twittamentary @ #iffo2011

12.09.11

Die Social Media Doku wird zum Live-Tweet-Event

Twittamentary ist mehr als nur ein reiner Dokumentarfilm, es ist ein interaktives
Experiment. Die Filmvorführung in Oldenburg wird von einem Live Tweet Q&A
begleitet, wodurch sowohl die Filmbesucher als auch die Follower aus der ganzen Welt daran teilnehmen können. Auf einer großen Leinwand wird die Dokumentation gezeigt und eine kleinere Projektion bringt live die Kommentare und Gedanken des Zuschauer und weltweiten Fans über Twitter zur Ansicht.

Alle Oldenburger Twitter- und Social Media Fans sind eingeladen, bei diesem Event teilzunehmen. Einfach während des Screenings live in die Diskussion mit dem Hashtag #twittamentary einsteigen und sehen, was andere im Kinosaal dazu sagen und wie der Rest der Welt reagiert. Das Beste daran? Der Eintritt ist frei!

Die Regisseurin Tan Siok Siok wird zum Festival vor Ort sein und die Filmvorführung und das Live Tweet Q&A begleiten.

Den Trailer kann man hier: http://www.youtube.com/watch?v=SrmCex6-wbI sehen. Mehr über das Projekt gibt es auf der Twittamentary Homepage: http://www.twittamentary.com/

Während des Screenings in Oldenburg benutzen wir den #iffo2011 Hashtag, um alle Beiträge zum Event zu bündeln.

Das Twittamentary-Event präsentiert das Filmfest Oldenburg gemeinsam mit cre8 Oldenburg (http://www.facebook.com/cre8oldenburg), der Wirtschaftsförderung Oldenburg und im Rahmen von ikn2020 und der creative city challenge.

Freitag, 16.09.2011, 17.00 Uhr, EWE Forum Alte Fleiwa