Sie sind hier:
Programm
« zurück

The Revolutionary

USA, 1970, 100 (min)
Independent
, OmeU

  • Regisseur: Paul Williams
  • Darsteller: Jon Voight, Seymour Cassel, Robert Duvall

Ticket hier online bestellen»

Paul Williams



A, ein junger Philosophie-Student, hat seine festen Überzeugungen. Das kapitalistische System, von dem auch seine Eltern profitieren, kann er nicht akzeptieren. Die Ungleichheit, die es produziert, und die Ausbeutung, die es aufrechterhält, müssen enden. Also hat er sich einer radikalen Studentenorganisation angeschlossen. Nur gehen ihm deren Aktionen nicht weit genug.Gleich zu Beginn von Paul Williams’ Verfilmung von Hans Koningsbergers gleichnamigem Roman stolpert der in seiner Zerrissenheit grandios von Jon Voight verkörperte A und fällt eine Treppe herunter. Natürlich sind seine Mitstreiter fest davon überzeugt, dass Polizisten ihn angegriffen und die Treppe heruntergestoßen haben. Dabei war es tatsächlich nur ein Unfall, ein Missgeschick, wie es jedem passieren kann. Dennoch liegt etwas Symbolisches in diesem Fehltritt. Ein falscher Schritt, und alles gerät außer Kontrolle. »The Revolutionary« ist zweifellos ein versunkener Meilenstein des New Hollywood, der es verdient, endlich wieder freigelegt zu werden. Paul Williams erzählt eben nicht nur psychologisch ungeheuer präzise von einer fast schon zufälligen Radikalisierung. Er zeichnet zudem ein erschreckendes Porträt der totalitären Unterströmungen innerhalb der westlichen Welt, das gerade heute aktueller denn je wirkt.

Vorführungen

cine k /Muvi 16.09.17 - 21:30