Sie sind hier:
Programm
« zurück

Crowhurst

UK, 2017, 99 (min)
Independent
DCP, OV
Weltpremiere

  • Regisseur: Simon Rumley
  • Darsteller: Justin Salinger

Ticket hier online bestellen»

Simon Rumley

Screen International nannte ihn ›einer der großen, britischen, filmischen Außenseiter‹. Sein Film »Red White & Blue«, von wurde beim SXSW, in Rotterdam und in Oldenburg gefeiert. Die erfolgreichen Horror-Anthologien »Little Deaths« (2011) und »ABCs of Death« (2012) liefen beim SXSW und in Toronto.




Oktober 1968, die britische Sunday Timesstiftet den Golden Globe - eine Trophäe für die erste alleinige Nonstop-Umsegelung der Welt. Für den einfachen Elektroniker Donald Crowhurst verspricht das Preisgeld von 5000 Pfund die Lösung aller seiner Probleme. Der Amateursegler schlägt alle Bedenken in den Wind und setzt die Segel. Ausgestattet mit einem unerprobten Boot und einem Vertrag, der ihn im Falle der Aufgabe in noch schlimmere finanzielle Probleme stürzen würde, startet er in ein aussichtloses Rennen. In der Presse wird er als Underdog gefeiert, aber mit der Aufmerksamkeit wächst auch seine Verunsicherung. Der Traum vom großen Abenteuer und die Angst vor dem Versagen treiben Crowhurst schnell an die Grenzen seines Verstandes. Er driftet ab über dem Atlantik bis nach Argentinien, geht an Land und nimmt sich vor, auf dem Rückweg der anderen sich wieder ins Rennen einzuschmuggeln. Eindringlich und unheilvoll atmet Rumleys Film den Surrealismus eines Bunuel und trägt uns sanft hinein in die selbstzerstörerische Kraft der menschlichen Einsamkeit.

Vorführungen

cine k/Studio 15.09.17 - 21:30
cine k/Studio 16.09.17 - 16:30