Sie sind hier:
Programm
« zurück

Spit'n'Split

BEL, 2017, 87 (min)
Midnite Xpress
DCP, OmeU
Deutschlandpremiere

  • Regisseur: Jérôme Vandewattyne
  • Darsteller: Jeremy Alonzi, Allan Snon, Jean-Jaques Thomsin, David D'Inverno, Bouli Lanners

Ticket hier online bestellen»

Jérôme Vandewattyne

Die Karriere des belgischen Regisseurs Jérôme Vandewattyne begann 2011 mit dem Kurzfilm »She’s A Slut« und seiner Premiere auf dem Brussels International Fantastic Film Festival .Nachdem er 2 Jahre mit >Experimental Tropic Blues Band< durch Europa tourte, präsentiert er nun mit »SPIT’N’SPLIT« seinen ersten Langfilm. 




Schäbige Kneipen am Rande des Wahnsinns, exzessive Saufgelage, elendige Kater am nächsten Morgen, alles verschwimmt vor unseren Augen auf der Tour der Experimental Tropic Blues Band. Eine heruntergekommene Band von alt gewordenen Punkrockern, auf ihrem road-trip durch die dunkelsten und schmutzigsten Gassen des Bewusstseins. Inspiriert vom Undergroundkino der 70er Jahre hat Regisseur Jérôme Vandewattyne die belgische Band zwei Jahre auf Tour begleitet und dabei Momente aberwitzigen Irrsinns eingefangen. Aus der innigen Verbindung mit der Band brachte er sein cineastisches Baby „Spit’n’Split“ zur Welt. Eine mehr als unterhaltsame Expedition auf dem schmalen Grat zwischen Dokumentation und Surrealismus, so abgebrüht, düster und grotesk, dass man sich unweigerlich an die legendäre belgische Mockumentary „Man Bites Dog“ aus den 90er zurückerinnert. Zückt eure Feuerzeuge für eine herausragende Band und den nächsten belgischen Kultfilm.

Vorführungen

theater hof /19 14.09.17 - 21:30
theater hof /19 15.09.17 - 23:45