Sie sind hier:
Press > Press releases > PM08: Einladung zur Pressekonferenz

PM08: Einladung zur Pressekonferenz

07.08.12

Das Internationale Filmfest Oldenburg geht in die 19. Runde und wird die Stadt wieder einmal in einen unverwechselbaren Ort der weltweiten Festival-Landschaft verwandeln.

Am

Dienstag, 14. August 2012, 12.00 Uhr

im CinemaxX Oldenburg, Stau 79-85 in 26122 Oldenburg

wird Sie Torsten Neumann, Leiter des Filmfests Oldenburg, über die Veränderungen, Highlights und neuen Akzente in der Festival-Struktur informieren.

Zentrale Themen der Pressekonferenz sind Fakten und Informationen zum Festival, Neuigkeiten und Höhepunkte zum diesjährigen Programm sowie organisatorische Neuerungen zum 19. Internationalen Filmfest Oldenburg.

Anschließend feiert der neue Kinotrailer des 19. Internationalen Filmfest Oldenburg seine Premiere. Wie schon im letzten Jahr wurde wieder Oldenburg als Drehort ausgewählt. Spielte im Vorjahr die gesamte Stadt eine tragende Rolle, so ist der Trailer in diesem Jahr auf eine einzige, wenn auch legendäre, Oldenburger Örtlichkeit beschränkt. In der Bar Marvin’s wurde im Juli unter der Regie von Thomas Stiller gedreht – mit Jan Plewka und Arno Frisch in den Hauptrollen. Der Trailer ist eine Hommage an Wilders Klassiker „The Lost Weekend“, in dem Jan Plewka die Oscar-prämierte Rolle Ray Millands neu interpretiert. Kameramann Philipp Sichler drehte stilecht in schwarz-weiß.

Der Trailer wird bundesweit mit ca. 40 Kopien ab dem 16. August 2012 in den Kinos zu sehen sein.

Wir freuen uns über Ihr Erscheinen. Bitte geben Sie uns bis zum Ende dieser Woche Bescheid, ob Sie an unserer Pressekonferenz teilnehmen werden. Sollten Sie weitere Informationen oder zusätzliches Material wünschen, erreichen Sie uns unter den unten stehenden Kontaktdaten.

Das 19. Internationale Filmfest Oldenburg findet vom 12. bis 16. September 2012 statt.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Freundliche Grüße           

Oldenburg Office, Presseabteilung

Manuel Siebert                               

Kontakt: +49.441.2178595                     

presse(at)filmfest-oldenburg.de